Komfortabel, schlank, effizient: Das SiteFusion Portal

Ab sofort bietet SiteFusion noch mehr für externe Anwender. Die umfangreiche Content Management und Workflow Lösung SiteFusion wird durch das leichtgewichtige SiteFusion Portal ergänzt. Herausgeber, Autoren, Satz- oder Druckdienstleister sowie weitere Nutzer können diesen modernen und schlanken Workplace nutzen, um ganze Werke oder einzelne Dokumente oder Assets zu bearbeiten, zu prüfen oder freizugeben.

Die Benutzeroberfläche des SiteFusion Portals bietet einen vereinfachten und intuitiven Blickwinkel auf z.B. Lektorats- und Herstellungsdaten innerhalb der Prozesse von SiteFusion. Aber auch Mitarbeiter aus den Bereichen Presse, Marketing oder Vertrieb schätzen den schnellen Zugriff auf Inhalte und Daten, unabhängig vom Ort oder Endgerät.

Mock Up SiteFusion Portal

Wird ein externer Bearbeiter im Workflow eingebunden, beispielsweise indem ihm eine Aufgabe oder eine Sammlung an Assets zugewiesen wurde, so wird er auf Wunsch per E-Mail oder über eine Notification im Portal benachrichtigt.

Ab diesem Zeitpunkt erhält der Benutzer über sichere Schnittstellen auf alle für ihn relevanten Informationen und Assets Zugriff. Je nach Workflow und Assettyp ist nun die Bearbeitung in unterschiedlichen Editoren möglich:

  • Microsoft Word für klassische Manuskripte direkt aus dem Browser inkl. Checkin/Checkout
  • Fonto der Xeditor für XML-Inhalte
  • Collaboration-Tools wie Smashdocs

Auch für Layouter oder Setzer eignet sich das SiteFusion Portal hervorragend, um einen schnellen Überblick über alle Todos zu erhalten. In Kombination mit dem CI HUB Plugin werden die Aufgaben und Assets darüber hinaus in den Adobe CC und MS Office Programmen bereitgestellt.

Das SiteFusion Portal kann auf Wunsch auf einem separaten Server betrieben werden, der Zugriff auf SiteFusion erfolgt über gesicherte APIs. Lediglich die freigegebenen Daten können extern im SiteFusion Portal bearbeitet werden. Somit ist der Content gegen potenzielle Sicherheitslücken, wie z.B. Hack-Attacken geschützt.

Für interessierte Kunden bieten SiteFusion zudem auf Anfrage Websessions an, in denen die Funktionsweise der Anwendung in Zusammenspiel mit SiteFusion gezeigt wird.