Immer am Ball...

Hier können Sie sich über unsere Produktfamilie, Kundenprojekte oder Partnerschaften informieren.
Auch aktuelle Events, auf denen SiteFusion vertreten ist, werden Sie in diesem Bereich finden.

Entscheidung pro Zukunftssicherheit

Vogel Business Media: Upgrade auf SiteFusion 4

Das Fachmedienhaus aus Würzburg, das mit seinen umfassenden und qualitativen Fachinformationsangeboten in vielen Bereichen Marktführer ist, führt die aktuelle Version des Content Management Systems SiteFusion ein, um in Zukunft seine rund 90 Online-Portale darüber zu verwalten.

Seit 2006 arbeitet die komplette Online-Abteilung bei Vogel Business Media bereits mit SiteFusion. Damals wurden im Rahmen eines umfassenden und zukunftsweisenden Projekts neben den Business-Effizienz-Portalen unter anderem ein komplexes Werbekundenportal durch die nbsp GmbH umgesetzt, über welches die Anzeigen-Kunden ihre Profile pflegen, Kampagnen schalten und überwachen und Leads generieren können. Über Know-How-Transfers wurden die hauseignen Entwickler bei Vogel im Nachgang in die Programmierung und Administration von SiteFusion eingewiesen.

Ab diesem Zeitpunkt war es dem ca. 15-köpfigen Digital-Development-Team innerhalb der „Vogel Future Group“ unter der Leitung von Stefan Eiselein möglich, sämtliche folgenden Portale, Module und Applikationen selbst zu entwickeln. In den folgenden 4 Jahren entstand dabei ein äußerst beachtliches Online-Angebot, angefangen von Portalen über intelligente Datenbanken bis hin zu einem umfangreichen Webcast- und Whitepaper-Angebot.

In 2011 folgte nun der logische Schritt in Richtung Zukunftssicherheit: die Vogel Business Media führte SiteFusion 4 ein und begann bereits Mitte des Jahres erste Portale umzusetzen. Technologisch gesehen ist die Version 4 ein echter Quantensprung zum Vorgänger SiteFusion 3.5, wurde doch seit Start der Entwicklung in 2008 keine einzige Code-Zeile aus dem alten System übernommen, zudem werden nur aktuellste Technologien verwendet.

Technisch gesehen läuft SiteFusion 4 bei Vogel Business Media im Haus auf eigenen Servern in Verbindung mit einer MS-SQL-Datenbank, als Application-Server wird ColdFusion von Railo (www.railo.ch) genutzt, während die zukünftigen Ausgabeseiten auf php-Basis umgesetzt werden. An diesem Beispiel zeigt sich die außerordentliche Flexibilität von SiteFusion 4 – ob Microsoft oder Oracle, Adobe oder Railo – SiteFusion lässt sich perfekt in die Wunschkonstellation des Kunden integrieren, zudem existiert keine programmiersprachliche Restriktion für die Ausgabeseiten.

Das komplette SiteFusion-Team freut sich, mit Vogel Business Media einen langjährigen Kunden für die neuen Lösungen begeistern zu können und ist gespannt, welche innovativen Lösungen die Future Group zukünftig auf der Basis von SiteFusion 4 entwickeln wird.

Weitere Informationen unter www.vogel.de

Kontakt
Thomas Weinberger
weinberger@nbsp.de

Das sagen unsere Kunden

„Wir entwickeln unsere digitalen Angebote und Produkte nach der agilen Methode, beeinflusst von den Feedbacks und Erfordernissen unserer Zielgruppen. SiteFusion 4 in Verbindung mit der Möglichkeit, externe Anwendungen und Technologien flexibel zu integrieren, unterstützt uns hierbei maßgeblich. Wir sind so in der Lage selbstständig Innovationen zu entwickeln und in den Markt zu tragen.“

Stefan Eiselein, Director  Vogel Future Group, Mitglied der Geschäftsleitung
Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Kontakt

SiteFusion
Enterprise Content Management Suite

SiteFusion GmbH
Küstriner Straße 14
94315 Straubing
Tel.: (0 94 21) 78 47 - 0
Fax: (0 94 21) 78 47 - 150

info@sitefusion.de