Immer am Ball...

Hier können Sie sich über unsere Produktfamilie, Kundenprojekte oder Partnerschaften informieren.
Auch aktuelle Events, auf denen SiteFusion vertreten ist, werden Sie in diesem Bereich finden.

www.kult.de komplett runderneuert

kult.de – alles neu!

Das Online-Portal www.kult.de geht komplett runderneuert an den Start.

Einen Relaunch der besonderen Art erlebte ein seit Jahren beliebtes Portal aus dem Hause des Mittelbayerischen Verlags, besser bekannt unter dem Namen „kult“.

Wo früher ein eigens entwickeltes Community-Portal zu finden war, können die User ab sofort über ihre verknüpften Accounts auf Facebook und Google+ interagieren, Artikel bewerten, kommentieren oder sich austauschen. kult geht dabei den bereits vor längerer Zeit angebrochenen Weg, mit den „Großen“ der Community-Branche zu kooperieren, konsequent weiter. Den User freut es, muss er nun sein Profil nämlich nicht mehr doppelt oder dreifach aktuell halten und wird dennoch perfekt eingebunden.

Nicht neu aber besser, schöner und plakativer sind die Bildergalerien. Seit jeher schickt die kult-Redaktion Fotografen in die angesagten Clubs in Regensburg um so genannte „Partypics“ zu schießen, auf denen sich die feierfreudigen User wiederfinden. Diese können bewertet, kommentiert und geshared werden – ganz im Sinne des anhaltenden Social Media Hypes. Umfangreicher und breitgefächerter als bisher werden auch die Events auf dem neuen Portal dargestellt – diese sind direkt mit den jeweiligen Locations verknüpft. Zur besseren Übersicht dienen der Terminkalender, die Suche sowie die Aufteilung der Events in unterschiedliche Kategorien. Selbstverständlich können Events und auch Locations ebenfalls kommentiert oder auch weiterempfohlen werde, für besonders herausragende Events vergibt die kult-Redaktion den „ kult-Tipp“.

Ein weiterer zentraler Bestandteil der neuen kult ist die redaktionelle Gewichtung des Portals. Ganz im Zeichen digitaler Medien hat der Mittelbayerische Verlag parallel zum Relaunch den Schritt gewagt, das inhaltliche Konzept des beliebten Print-Magazins auf das Online-Portal zu übertragen. Gerade die jüngere Zielgruppe, die zum Großteil aus „digital natives“ besteht, nimmt diese Entwicklung positiv auf. So sind die interessanten Beiträge und Kolumnen über Stadt, Land und Leute ab sofort exklusiv und stets aktuell auf www.kult.de zu lesen, angereichert mit Bilderstrecken, Videos und vielem mehr.

Ebenfalls neu ist die Technik, auf der kult.de ab sofort betrieben wird. Mit dem Upgrade von SiteFusion 3 auf die aktuelle Version 4.2.3 der Enterprise Content Management Suite kommt die Redaktion in den Genuss einer völlig neuen Oberfläche sowie höchster Performance im Backoffice. Daten wie Events und Locations kommen dabei über eine zentrale API, welche bereits in der Vergangenheit für die Multi Channel Publishing Strategie der Mittelbayerischen entwickelt wurde. Aktuell wird auf Hochtouren an weiterführenden Konzepten für kult.de gearbeitet, denn der Relaunch unter dem Motto „Willkommen daheim“ war erst der Anfang einer innovativen wie gleichermaßen umfangreichen Plattform. Dass die Mittelbayerische für ihre Zielgruppen stets neue Ideen entwickelt ist bekannt – wurde doch vor wenigen Wochen erst das neue Fußball-Portal „mz-kick“ gelauncht. Man darf gespannt sein, was sich die „Medienfabrik“ unter der Leitung von Matthias Litzenburger in Zukunft noch alles einfallen lässt.

Kontakt
Thomas Weinberger
weinberger@nbsp.de

Weitere Links

nbsp Projekt-Check

✔ Konzeption
✔ Beratung
✔ HTML5-Umsetzung
✔ Programmierung
✔ Hosting

Kontakt

SiteFusion
Enterprise Content Management Suite

SiteFusion GmbH
Küstriner Straße 14
94315 Straubing
Tel.: (0 94 21) 78 47 - 0
Fax: (0 94 21) 78 47 - 150

info@sitefusion.de