Immer am Ball...

Hier können Sie sich über unsere Produktfamilie, Kundenprojekte oder Partnerschaften informieren.
Auch aktuelle Events, auf denen SiteFusion vertreten ist, werden Sie in diesem Bereich finden.

Handwerk-magazin.de erster Mandant

Holzmann Medien mit SiteFusion in die Zukunft

Holzmann Medien einer der 50 größten Wirtschafts- und Fachverlage in Deutschland, führt im Zuge seiner Neuausrichtung zu einer medienübergreifenden Strategie SiteFusion als Content Management System für seine digitalen Produkte ein.

Für die Umsetzung des Handwerkerportals www.handwerk-magazin.de beauftragte Holzmann Medien die Online-Experten der nbsp GmbH. Nach einer umfangreichen Konzeptionsphase wurde das neue Portal auf Basis von SiteFusion Enterprise aufgesetzt. Weitere geplante Portale können sämtliche Funktionalitäten und Module mit geringstem Customizingaufwand nutzen. Beim Projekt selbst wurde dabei einerseits auf Standardkomponenten gesetzt, andererseits wurden für gewisse Bereiche gezielt individuelle Module entwickelt.

So kann der User ab sofort auf einen umfangreich ausgestatteten redaktionellen Beitragsbereich zugreifen, in den Multimedia-Galerien stöbern oder sich über abonnierte RSS-Feeds informieren lassen.
Die Redakteure von Holzmann Medien haben die Möglichkeit über Umfragen, Kommentierungen und das Forum die User einzubeziehen um somit auf Meinungen und Vorschläge besser eingehen zu können. Mehrseitige Fragebögen werden dabei über das SiteFusion Modul „FormBuilder“ erstellt. Bei der Termin-Datenbank sowie dem Lexikon orientierte man sich ebenfalls stark am SiteFusion Standard, während der umfangreiche Download-Bereich hingegen sehr viele Holzmann-Spezifika aufweist. Weiterhin können interessierte Leser der Print-Ausgaben diese im Heft-Archiv jederzeit einsehen, welches die umfangreiche und komfortable Suche des Gesamtportals nutzt.

Firmen aber auch Privatpersonen ist es ab sofort möglich, im Kleinanzeigenbereich selbst Anzeigen in den verschiedensten Rubriken aufzugeben, den Erscheinungsort (Print, Online oder beides) dabei selbst wählen und diese auf Wunsch mit einer Chiffre-Nummer veröffentlichen lassen.

Für die Redakteure von Holzmann Medien bedeutet die Umstellung des Content Management Systems vor allem einen enormen Zugewinn im Bereich der Usability. Microsites können über den WebsiteEditor mit wenigen Aktionen zusammengeklickt und publiziert werden. Die SiteFusion GUI erlaubt zudem über die hohe Performance ein sehr viel schnelleres Arbeiten als früher, Beiträge werden über den WYSIWYG-XML-Editor oder dank Copy&Paste ohne Medienbruch in Word erstellt.

Neben der Redaktion wird auch die IT-Abteilung mit der modernen Technologie entlastet: dank modularem Aufbau, der einfachen Einbindung von externen Diensten über die offenen Schnittstellen sowie der Möglichkeit, über Plugins das System selbst zu erweitern, können sich die internen Programmierer auf ihr eigentliches Kerngeschäft konzentrieren: der Entwicklung von Modulen und Funktionen, basierend auf neuen Geschäftsmodellen im Online-Bereich.

Die Umstellung ist somit eine klassische Win-win-Situation, auch für die nbsp GmbH, die mit Holzmann Medien ein sehr innovatives Unternehmen im Bereich der Fach- und Wirtschaftsinformationen als Kunden hinzugewinnen konnte.

Kontakt
Thomas Weinberger
weinberger@nbsp.de

nbsp Projekt-Check

✔ Konzeption
✔ Beratung
✔ XHTML-Umsetzung
✔ Programmierung
✔ Dokumentation
✔ Hosting

Kontakt

SiteFusion
Enterprise Content Management Suite

SiteFusion GmbH
Küstriner Straße 14
94315 Straubing
Tel.: (0 94 21) 78 47 - 0
Fax: (0 94 21) 78 47 - 150

info@sitefusion.de